Logo Nathalie_Frey

Schopfausbau 2012

Ehemaliges Bauernhaus in Bauma

Das bestehende Wohnhaus wird durch einen Ausbau in den Ökonomieteil des ehemaligen Bauernhauses erweitert. Der Wunsch nach mehr Licht und Sonne unter dem Dach mit langem Dachvorsprung wird mittels Dachflächenfenster erfüllt. Das Dach wird auf die Sparren isoliert um einerseits an Höhe zu gewinnen, aber auch um das alte Sparrengebälk zeigen zu können. Das immer noch erlebbare alte Gebälk verleiht dem Raum einen warmen Charakter.
 
 
http://frey-bauwerke.ch/files/gimgs/th-10_Alt7_IMG_4941_v2.jpg
 
Der Schopf vor dem Ausbau.
http://frey-bauwerke.ch/files/gimgs/th-10_Alt1_IMG_4430.jpg
 
Lichtspiel der Dachfenster.
http://frey-bauwerke.ch/files/gimgs/th-10_Alt4_IMG_4918.jpg
 
 
http://frey-bauwerke.ch/files/gimgs/th-10_Alt6_IMG_4940.jpg
 
Das gebürstete Gebälk entfaltet seine skultpturale Wirkung.
http://frey-bauwerke.ch/files/gimgs/th-10_Alt3_IMG_4922.jpg